Monthly Archives: August 2020

Ethereum Classic, Litecoin, Monero Preisanalys

Published Post author

Ethereum Classic, Litecoin, Monero Preisanalyse: 26. August

Ethereum Classic ist seit dem Anstieg über 7,5 Dollar vor fast zwei Wochen stark gefallen. Es signalisierte, dass ein weiterer Preisrückgang eintreten könnte. Auch Monero hat es wiederholt versäumt, die Unterstützungsniveaus bei BitQT zu halten. Monero könnte in den nächsten Tagen 10 % an Wert verlieren, wenn die sofortige Unterstützung ausbleibt. Auch Litecoin war im Wert gesunken, aber es bildete sich ein zinsbullisches Muster heraus. Wenn Litecoin aus diesem Muster ausbricht, kann es innerhalb einer Woche moderate Gewinne verzeichnen.

Ethereum Klassisch [ETC]

Ethereum Classic verzeichnete eine Abwertung, seit es ein lokales Hoch von $8,2 erreichte. Die Unterstützung im Bereich von $6,7 wurde auf Widerstand gestoßen, als das ETC unter diesen Wert fiel und bei $6,58 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gehandelt wurde. Der Widerstand könnte getestet werden, bevor das ETC weiter fällt. 50 EMA (gelb) hatte vor einigen Tagen unter 100 EMA (pink) gekreuzt und zeigte damit Rückläufigkeit.

Die exponentiell gleitenden Durchschnittswerte wie auch die hervorgehobenen Niveaus können als Widerstand für jede Bewegung des ETC nach oben wirken. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels schien es wahrscheinlich, dass der ETC bei $6 Unterstützung finden würde. Das Handelsvolumen hat in den letzten Tagen ebenfalls abgenommen, und jede Aufwärts- oder Abwärtsbewegung bei der $6-Zone sollte durch ein hohes Volumen unterstützt werden, um die Bewegungsrichtung zu bestätigen.

Litecoin [LTC

Litecoin lag mit einer Kapitalisierung von 3,7 Milliarden Dollar auf Platz 7 der Coinmarketcap. Ende Juli wurde Litecoin nahe 44 Dollar gehandelt, bevor eine Bewegung es auf 65 Dollar katapultierte. Litecoin ging nach unten zurück, überwand aber den Widerstand und erreichte 68,6 $, bevor es an Wert verlor.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelte LTC nahe der Unterstützung bei 56 USD. Es schien ein fallendes Keilmuster zu bilden, was ein zinsbullisches Muster ist. Wenn LTC die 56 $-Marke testet und aus dem Keil ausbricht, rechnen Sie damit, dass es die Widerstandszone bei 66 $ durchbricht und in den kommenden Tagen die 70 $-Marke berührt.

Kurzfristig signalisierte der DMI einen starken Abwärtstrend, da ADX (gelb) über 20 lag und -DMI (pink) über +DMI (blau). Wenn die Unterstützung bei $56 bricht, kann LTC abwärts gehen, um Unterstützung im $49-Bereich zu finden.

Monero [XMR]

Monero ist eine der bekanntesten Privatsphärenmünzen im Krypto-Raum, auf Platz 17 mit einer Marktkapitalisierung von 1,56 Milliarden Dollar. Eine der jüngsten Nachrichten über Monero war, dass Alex Saunders, CEO von NuggetsNews, ein Bild twitterte, das eine Ankündigung der Streichung von XMR von der Notierung an der australischen Börse CoinSpot sein könnte.

XMR konnte die Unterstützung bei BitQT bei $90 nicht halten und testete die Unterstützung bei $86 und stieg zum Zeitpunkt des Schreibens auf $88,5.

Awesome Oscillator deutete auf ein zunehmendes rückläufiges Momentum hin, und Monero könnte mit einem Preisrückgang konfrontiert werden, um im 80 $-Bereich zu handeln.

27. August 2020

Previsione dei prezzi Bitcoin: Perché BTC/USD è in stallo nonostante il supporto di 11.600 dollari?

Published Post author

  • I tori Bitcoin hanno difficoltà a costruire sul supporto del canale ascendente.
  • BTC/USD sta tenendo sopra il supporto di 50 SMA in mezzo al desiderio dei tori di mantenere il prezzo sopra i $11.600.

Bitcoin continua a lottare per recuperare il terreno perduto sopra i 12.000 dollari. Infatti, la sessione del fine settimana ha visto il dominio ribassista rafforzarsi, mandando BTC verso gli 11.000 dollari. Il supporto a 10.500 dollari non è riuscito a mantenere il supporto a 11.400 dollari. Bitcoin ha scambiato un minimo settimanale a 11.369,82 dollari (su Coinbase).

Il recupero è avvenuto al di sopra di $11.600, tuttavia, i tori BTC stanno avendo difficoltà a costruire lo slancio verso i $12.000. La maggior parte degli analisti ritiene che con un prezzo superiore a 11.600 dollari, Bitcoin avrebbe un percorso chiaro verso i 12.000 dollari.

BTC/USD grafico di 1 ora

Per ora, Bitcoin è scambiato a $11.632 mentre si occupa di un ritiro dalla media mobile semplice 100 (SMA). La tendenza al ribasso è enfatizzata dal Relative Strength Index (RSI) mentre si sviluppa a spirale verso la linea mediana.

Allo stesso tempo, la Moving Average Convergence Divergence (MACD) è bloccata al di sotto della linea media (0,00), in modo da cementare la posizione dominante dei venditori sul mercato.

Sul lato negativo, Bitcoin sta abbracciando il supporto al 50 SMA nell’intervallo di 1 ora. Si noti che, se la gamba ribassista si estende al di sotto della media mobile di supporto, BTC/USD si immergerebbe alla fine sotto gli 11.400 dollari in un’offerta per ritestare il supporto a 11.200 dollari. Inoltre,

$11.000 è ancora a portata di mano, tuttavia, per scambiare questa mossa, è necessario fare attenzione (controllare l’indicatore di volume).

Sul lato positivo, un’azione di prezzo confermata al di sopra di 11.800 dollari accennerebbe al potenziale di crescita per raggiungere i livelli di 12.000 dollari.

Livelli Intraday Bitcoin

Tasso spot: 11.627 dollari

Cambiamento relativo: -22

Variazione percentuale: -0,19

Tendenza: Sbieco ribassista a breve termine

Volatilità: Bassa

24. August 2020

Control Finance Operator reçoit une pénalité de 429 millions de dollars de la CFTC

Published Post author

Commodity Futures Trading Commission vient de critiquer un procès de 429 millions de dollars contre Control Finance Operator .

La Commission est toujours très intéressée à ce que le fondateur du prétendu stratagème de Ponzi, Benjamin Reynolds, soit traduit en justice.

Même si le propriétaire de Control Finance Operator est actuellement introuvable, l’organisme de réglementation britannique est toujours prêt à poursuivre l’affaire.

Le DOJ dénonce des accusations contre les fondateurs d’arnaques cryptographiques AirBit Club

3 entreprises de cryptographie sud-africaines sanctionnées aux États-Unis

Au début de cette semaine, la Bitcoin Trader a prié un tribunal d’accorder une nouvelle sanction de 429 millions de dollars contre Reynolds . Cela vient après que Reynolds a refusé de se présenter pour un interrogatoire à tout moment où il a été beaucoup invité à la frustration de l’autorité.

Control Finance Operator n’a pas encore honoré les invitations au tribunal
Dans un cas qui persiste depuis l’année dernière, Control Finance Operator aurait blanchi environ 22858 Bitcoin qui appartenaient à des investisseurs . À l’époque, le Bitcoin total était évalué à environ 147 millions de dollars et est sous la garde de l’entité depuis 2017.

Une lettre de plainte officielle a été déposée par la CFTC dans laquelle elle a noté que Reynolds avait cajolé ses victimes pour qu’elles déposent Bitcoin pour les doubler lorsqu’il négocie en leur nom. Le chien de garde britannique a déclaré que tout l’enfer s’était déchaîné après avoir découvert que Reynolds utilisait l’argent d’une victime pour payer une autre victime.

Des rumeurs disent qu’un opérateur de Control Finance vit en Corée du Sud

Lorsque la tromperie de Reynolds a été découverte, le site a été supprimé et tout ce qui concerne la plate-forme Control Finance a été effacé en septembre 2017.

Malgré les appels et les promesses qu’elle allait tenir sa promesse de rembourser les investisseurs, la firme n’a pas tenu cette promesse. À la suite de la suppression du site, Control Finance Operator, Reynolds et une foule d’autres dirigeants de la société sont tombés du réseau.

Malgré les tentatives pour atteindre Reynolds, il est introuvable depuis lors. La précédente convocation envoyée à Reynolds était futile car son adresse enregistrée ne comptait personne vivant là-bas, ce qui a incité à parler de lui vivant en Corée du Sud.

22. August 2020